© Space 73

freizeit Essen & Trinken
02/19/2020

Neue Bar in Ischgl: Haubenkoch Benjamin Parth eröffnet Space 73

Parth schließt die Bar Allegra. Die neue Lounge im Genießerhotel Yscla in Ischgl heißt Space 73.

von Anita Kattinger

Inspiriert durch Beach-Clubs und Lounges entschied sich der "Koch des Jahres 2019" für ein frisches Konzept mit viel Kunst: Werke weltbekannter Streetart-Künstler wie Thierry Guetta alias Mr. Brainwash zieren die neue Bar in Ischgl.

Der Tiroler Vier-Haubenkoch Benjamin Parth renovierte die vergangenen Monate seine Bar Allegra in seinem Gourmet Boutique Hotel YSCLA, im oberen Stockwerk tischt er weiterhin seine Gourmet-Küche auf.

Auf der Speisekarte des Space 73 stehen Fingerfood, Edel-Pizza, Burger und Steaks: "Das Space 73 soll zum neuen Space to be in Ischgl werden, in dem unsere Gäste einfach eine coole Zeit verbringen können. Drinnen wie draußen wird das eine absolute Novität – das gilt selbst in Ischgl, wo man glaubt schon alles gesehen zu haben."

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare