Der Anstieg der Zahl der Menschen mit Adipositas hat nichts mit dem Willen Einzelner zu tun.

© Deleted - 3795017

Einfache Sprache
09/26/2019

Fettleibigkeit kann viele Ursachen haben

Die WHO hat herausgefunden, dass das Übergewicht bei Menschen auf der ganzen Welt, in den letzten 20 Jahren, stark angestiegen ist.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Lange dachte man, dass Menschen mit
Fettleibigkeit faul sind und sich selbst nicht
unter Kontrolle haben.
Fettleibigkeit sucht sich aber keiner aus.
Wenn man sich über Menschen mit Fettleibigkeit
lustig macht, bewirkt man damit,
dass sie sich
schlecht fühlen.
Das hat bei vielen Menschen zur Folge,
dass sie noch
mehr essen.

In den Industrie-Staaten ist die Anzahl
der Menschen mit Übergewicht,
in den letzten
20 Jahren, stark angestiegen.
Industrie-Staaten sind hochentwickelte Länder
wie zum Beispiel Österreich, England oder die USA.

Fettleibigkeit hat meistens genetische Gründe.
Das bedeutet, dass einige Menschen schon bei ihrer
Geburt ein höheres Risiko für Fettleibigkeit haben,
als andere Menschen.
So wie viele andere Eigenschaften, wird dieses Risiko
von den Eltern an die Kinder weitergegeben.

Viele Menschen mit Fettleibigkeit haben
nicht so viel Geld und sparen deshalb
bei den
Lebensmitteln.
Die meisten, besonders günstigen Lebensmittel
sind aber ungesund
.
Sie enthalten viel Zucker und Salz.

Davon nimmt man leicht zu.
Auch Stress kann bewirken, dass man mehr isst,
und dadurch Gewicht zunimmt.

Oft haben die Menschen Fettleibigkeit,
die sich zum Beispiel wegen der Arbeit
nicht viel bewegen.
Viele sitzen die meiste Zeit während der Arbeit
und machen auch in der Freizeit keinen Sport.

Für die Weltgesundheits-Organisation ist
Fettleibigkeit das größte weltweite
Gesundheits-Problem bei Erwachsenen.
Die Weltgesundheits-Organisation
wird mit WHO
abgekürzt.
Die WHO kümmert sich darum,
dass es weltweit 
weniger Krankheiten gibt
und die Menschen länger
gesund bleiben.
Starkes Übergewicht kann zu Zucker-Krankheit
und
sogar zu Krebs führen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.