© APA/HELMUT FOHRINGER

Chronik Wien
06/18/2021

Von Wien nach Bratislava: Twin City Liner sind wieder unterwegs

Mit August soll dann wieder der normale Fahrplan zurückkehren.

Mehr als 240 Tage ist es her, dass der Twin City Liner zuletzt Gäste an Bord begrüßen durfte, nachdem Mitte Oktober die Saison Corona-bedingt vorzeitig beendet werden musste. Nun startet der Twin City Liner in die neue Saison.

Ab diesem Wochenende werden samstags, sonntags und feiertags wieder Fahrten nach Hainburg und Bratislava angeboten. Ab 1. August wird dann auf den kompletten Fahrplan mit drei Umläufen täglich in die slowakische Hauptstadt umgestellt. Alle Fahrten können bereits jetzt gebucht werden.

Angebot

„Mit den Twin City Liner-Fahrten nach Bratislava bieten wir Tourist*innen und Tagesausflügler*innen ab sofort wieder ein attraktives, sommerliches Angebot zur Freizeit- und Urlaubsgestaltung. Im Juni und Juli freuen wir uns zusätzlich unsere Gäste auf eine kleine Kreuzfahrt in die Mittelalterstadt Hainburg zu schicken“, so Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wien Holding, die mit der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien den Twin City Liner betreibt.

„Als Impulsgeber für den Tourismus ist das Schiff mit seinen Passagierinnen und Passagieren mehr denn je eine zentrale Stütze für die von COVID-19 betroffene Wirtschaft in dieser Region“, so Reinhard Karl, Generaldirektor-Stellvertreter und Kommerzkunden-Vorstand der Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien.

Sicherheit

An Bord gelten insbesondere folgende Sicherheitsmaßnahmen: FFP2-Maskenpflicht für alle Passagier*innen und Besatzungsmitglieder sowie die Einhaltung des Mindestabstands. Kinder ab sechs Jahren können einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die FFP2-Pflicht gilt ab dem Alter von 14 Jahren. Für Fahrten nach Bratislava brauchen Passagier*innen einen 3-G-Nachweis (Geimpft, Getestet, Genesen).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.