© Kurier/Jeff Mangione

Chronik Wien
09/23/2020

Neues Lokal für die Seestadt: Habibi & Hawara eröffnen

Nach Innerer Stadt, Leopoldstadt und Neubau kommt jetzt die Donaustadt. Das soziale Unternehmen "Habibi & Hawara" wagt den Sprung über die Donau.

von Julia Schrenk

Man kennt die Falafel. Man kennt den Hummus. Man kennt die prall gefüllte Karte, von der man im besten Fall sehr viel Verschiedenes bestellt und dann gemeinsam isst. Normalerweise. 

In Corona-Zeiten bestellt besser jeder sein eigenes Gericht. Aber auch das ist kein Fehler. 

2016 hat das Restaurant "Habibi & Hawara" in der Wipplinger Straße eröffnet. Es ist ein sogenanntes Social Business, ein Unternehmen mit sozialem Mehrwert.

Bei Habibi & Hawara wird geflüchteten Menschen und Menschen mit Migrationshintergrund eine Perspektive gegeben - nicht nur mit einem Job als Angestellte.

Habibi & Hawara

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen das Zeug bekommen, sich als Franchise-Nehmer selbstständig zu machen - in einem Lokal mit 120 Sitzplätzen, 10 neuen Arbeitsplätzen, 2 neuen Lehrstellen und 2 neuen Beteiligungen.

Seit Investor Martin Rohla das Habibi gegründet hat, ist das Unternehmen stetig gewachsen. 2019 wurde die zweite Filiale - die erste Franchise-Filiale - im Nordbahnviertel eröffnet, dann jene in der Siebensterngasse im 7. Bezirk (sie ist derzeit wegen Umbaus geschlossen). 

Nun folgt die vierte Filiale. Und zwar in der Seestadt Aspern. Das neue Lokal wird im Gebäudekomplex "Sirius“ untergebracht sein. und soll am 26. November eröffnen. Das Restaurant hält sich an das Habibi-Franchise-Konzept: 120 Sitzplätze, 10 neuen Arbeitsplätze, 2 neuen Lehrstellen und 2 neuen Beteiligungen.

Im neuen Lokal soll es künftig künftig Frühstück, Mittag- und Abendessen geben, außerdem Snacks und Speisen zum Mitnehmen.

Außerdem wird es einen „Chef's Table“ bzw. „Stüberl“ für exklusive Veranstaltungen geben. 

Am Dienstag hat das Crowdfunding für das vierte Habibi & Hawara bekommen. Infos gibt es unter 
https://www.greenrocket.com/habibi-hawara-3

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.