© Martin Gnedt

Chronik Wien
08/03/2021

Gemma Lugner - zum Corona-Impfen

Die Lugner City ist eines von drei Einkaufszentren, in denen man sich ab sofort ohne Anmeldung impfen lassen kann.

von Josef Gebhard

Um die Corona-Schutzimpfungen noch näher zu den Menschen zu bringen, bietet die Stadt Wien ab Mittwoch (4. August) auch Impfungen in drei Einkaufszentren an.  In der Lugner City (Rudolfsheim) wird ab Mittwoch dieser Woche eine Impfstelle geöffnet, die jeden Tag bis auf Sonntag in Betrieb ist. Die zwei weiteren Zentren sind das Auhof Center in Penzing und das Riverside in Liesing. Anmeldungen sind wie in den Impfboxen nicht notwendig - einzig ein Personalausweis ist vorzuweisen, wenn vorhanden eine E-Card, heißt es im Büro von Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ)

Impfstoff und Termine

Geimpft wird mit dem Vakzin von Johnson & Johnson; Personen zwischen 12 und 18 Jahren erhalten Biontech/Pfizer. Die Impfstelle in der Lugner City wird Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr und von 16 bis 21 Uhr geöffnet sein, samstags von 9 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. In den beiden anderen Zentren wird Freitag von 14 bis 20 Uhr geimpft und im Riverside am Samstag von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr. Im Auhof Center werden am Samstag von 9 bis 13 Uhr und von 14 bis 18 Uhr Impfungen angeboten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.