© APA

Chronik Österreich
02/11/2021

Vordach brach wegen Schneelast zusammen. Zwei Verletzt in Kärnten

Zwei Frauen wurden leicht verletzt.

Unter Schneelast ist am Mittwoch bei einem Wohnhaus in der Kärntner Gemeinde Rangersdorf im Bezirk Spittal an der Drau, ein Vordach zusammengebrochen, zwei Frauen wurden dabei leicht verletzt. Laut Polizei hatten Experten die Einsturzgefährdung bereits festgestellt, die Familie hatte das Haus bereits verlassen. Trotzdem befanden sich die 37-jährige Bewohnerin und ihre 49-jährige Schwester just in dem Moment bei einem der gefährdeten Vordächer, als dieses zusammenbrach.

Beide wurden von herabstürzenden Teilen leicht getroffen. Nach der Erstversorgung wurden sie ins Bezirkskrankenhaus Lienz eingeliefert. Die Familie, die in dem Haus wohnt, wurde bis zur professionellen Behebung der Gefahrensituation bei Verwandten untergebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.