© APA/ZB/Monika Skolimowska

Chronik Österreich
07/20/2021

Tirol: 63-Jähriger wurde bei Unfall aus Traktor geschleudert

Der Mann wurde ins Krankenhaus geflogen.

Ein 63-Jähriger ist Montagabend in Obertilliach in Osttirol bei einem Unfall mit seinem Traktor verletzt worden. Der Mann war gerade mit Mäharbeiten an einem steilen Hang in der Nähe seines Wohnhauses beschäftigt, als sich der Traktor auf dem rutschigen Boden plötzlich rückwärts bewegte. Daraufhin kam es zudem zu einem Bremsversagen. Der Traktor stellte sich quer, überschlug sich einmal, wobei der 53-Jährige aus dem Fahrzeug geschleudert wurde.

Der Traktor kam auf einem Schotterweg zum Stillstand, der Einheimische etwas unterhalb des Fahrzeuges zu liegen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Lienz geflogen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.