Symbolbild.

© Getty Images/Spitzt-Foto/IStockphoto.com

Chronik √Ėsterreich

Paar bei Heuarbeiten in Tirol in Kreisler hineingezogen

Sie kam ihm zu Hilfe. Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.

06/12/2022, 08:18 AM

Ein Paar hat sich am Samstag bei Heuarbeiten im Tiroler Weer (Bezirk Schwaz) schwerste Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtete, war ein 43-Jähriger auf einem Feld von einem Heukreisler erfasst und hineingezogen worden. Als seine 37-jährige Partnerin dem am Boden liegenden und schwer verletzten Mann helfen wollte, wurde sie selbst vom rechten Ausleger des Kreislers erfasst.

Zuvor hatte der Mann den Kreisler am Traktor angeh√§ngt und die Ausleger bei laufendem Motor nach unten geklappt, hie√ü es. Dann d√ľrfte sich der Kreisler pl√∂tzlich in Bewegung gesetzt haben. Unbeteiligte beobachteten den Unfall und riefen die Rettung. Der 43-J√§hrige wurde in die Klinik nach Innsbruck geflogen, seine Lebensgef√§hrtin ins Schwazer Krankenhaus gebracht.
Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck wurde der Traktor samt Kreisler sichergestellt. Die Geräte sollen von einem Sachverständigen begutachtet werden.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat