Symbolbild.

© novy gilbert

Chronik Österreich

Mordalarm in Kärnten: Mann im Drogenrausch erschlagen

Der Verdächtige stellte sich zwei Tage nach der Tat der Polizei. Bei der Tatwaffe dürfte es sich um eine Axt handeln.

12/12/2022, 10:29 AM | Aktualisiert am 12/12/2022, 10:38 AM

Ein 48 Jahre alter Italiener ist in Villach Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Der Verdächtige ist ein 36-jähriger Slowene, ermittelt wird wegen Mordverdachts. Der 36-Jährige kam laut Polizei am Sonntag gegen 17 Uhr auf den Posten und sagte, er habe den anderen Mann zwei Tage zuvor im Drogenrausch erschlagen. In der Wohnung fanden die Beamten den leblosen, offensichtlich durch Gewaltanwendung zu Tode gekommenen Mann.

36-Jähriger festgenommen

Der 36-Jährige wurde noch auf der Polizeiinspektion festgenommen. Er befand sich am Montag in Polizeigewahrsam und wurde nach Vorliegen des Obduktionsergebnisses erneut befragt. Die Tatwaffe dürfte eine Axt gewesen sein, sagte Staatsanwalt Markus Kitz auf APA-Anfrage. Massive Schläge damit gegen den Kopf des Opfers seien durch die Gerichtsmedizinerin eindeutig als Todesursache festgestellt worden.

Drogenschnelltest negativ

Ob der Verdächtige tatsächlich unter Drogeneinfluss stand, werde ebenfalls überprüft, sagte Kitz. Ein Drogenschnelltest sei negativ gewesen, was aber plausibel sein könne, wenn die Tat ein bis zwei Tage her sei. Die Auswertung von Blut- und Urinproben des 36-Jährigen soll Sicherheit bringen.

Der getötete Italiener und der festgenommene Slowene waren nach vorläufigem Ermittlungsstand Bekannte. Der Verdächtige gab an, er habe den anderen Mann nicht töten wollen, es sei aber passiert. Ob das Opfer unter Drogeneinfluss stand, als es zum tödlichen Streit in der Wohnung des Verdächtigen kam, war zunächst noch unklar.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Mordalarm in Kärnten: Mann im Drogenrausch erschlagen | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat