© © Claudia Paul - www.claudiapau/Mount Sinai Health System

Chronik Österreich
08/12/2021

Krammer: Dritter Stich für "Leute mit Immunschwäche wichtig"

Der Impfstoffexperte rechnet zudem damit, dass die "Impfeffektivität über den Winter" halten werde.

Weitere 850 Neuinfektionen gab es von Mittwoch auf Donnerstag, 51 Covid-Kranke liegen derzeit auf der Intensivstation. Österreich befinde sich in der vierten Welle, verkündeten bereits Experten und auch Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Was indes nicht steigt: die Impfgeschwindigkeit. Österreich ist bei der Impfquote bereits hinter den EU-Schnitt zurückgefallen.

Er nehme nicht an, dass es im Herbst wieder zu Lockdowns komme, sagte Impfstoffexperte Florian Krammer in der ZiB2. Die Delta-Variante habe allerdings überrascht und mache es schwierig, Prognosen abzugeben. Es gebe noch weitere Corona-Varianten, die man genau beobachte, aber "momentan macht uns Delta am meisten Sorgen".

Wer die dritte Impfung braucht

Die mRNA-Impfstoffe sollten grundsätzlich vor schweren Erkrankungen schützen, sagte Krammer: "Ich glaube schon, dass die Impfeffektivität über den Winter halten wird." Man müsse aber mit vermehrten asymptomatischen Infektionen bei Geimpften rechnen. Was er nicht glaube, so Krammer: Dass der Schutz nach einer durchgemachten Infektion geringer ist, als nach einer Impfung.

Die dritte Impfung hält Krammer in Ausnahmefällen für notwendig: "Für Leute mit Immunschwäche wäre es wichtig. Man kann es sich auch bei älteren Leuten überlegen, die schwächer auf die Covid-Impfung reagieren." Auch bei Personen, die Astra Zeneca verabreicht bekommen haben, sei der dritte Stich eine Überlegung wert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.