Die Polizei nahm die Ermittlungen auf

Symbolbild

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
10/10/2021

47-Jähriger nach sexueller Belästigung in Tirol festgenommen

Verhielt sich gegenüber der Polizei äußerst aggressiv.

Ein 47-jähriger Mann ist am späten Freitagnachmittag nach einer sexuellen Belästigung einer Angestellten in einem Lebensmittelgeschäft in Imst festgenommen worden. Darüber hinaus setzte er "Tatbestände nach dem Verbotsgesetz", so die Polizei. Gegenüber den am Tatort eingetroffenen Beamten verhielt sich der 47-Jährige äußerst aggressiv, bei seiner Festnahme verletzte er drei Polizisten leicht.

Auf der Polizeiinspektion Imst bedrohte der Mann mehrere Polizeibeamte und einen Rettungssanitäter, sodass er in weiterer Folge mit dem Arrestantenwagen in die Justizanstalt Innsbruck eingeliefert wurde. Dabei beschädigte er noch die Fahrzeugtüre.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.