Symbolbild

© APA/JAKOB GRUBER

Chronik Oberösterreich

Auto krachte in Oberösterreich frontal in Lkw: 60-Jähriger tot

Für den 60-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Die Pyhrnpass Straße war am Dienstagabend für dreieinhalb Stunden gesperrt.

12/21/2022, 11:08 AM

Ein 60-Jähriger ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Pyhrnpass Straße (B138) bei St. Pankraz (Bezirk Kirchdorf) gestorben. Der Kroate geriet um 17.40 Uhr mit seinem Pkw aus vorerst unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den entgegenkommenden Lkw eines 41-jährigen Tschechen, berichtete die oberösterreichische Polizei am Mittwoch.

Mann war sofort tot

Der 60-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und dürfte sofort tot gewesen sein. Die Feuerwehr konnte ihn erst nach rund einer halben Stunde aus seinem Auto bergen.

Die Pyhrnpass Straße war bis kurz nach 21.00 Uhr in beide Richtungen für den gesamten Verkehr gesperrt. Da auch die parallel verlaufende Pyhrnautobahn (A9) wegen Wartungsarbeiten zwischen St. Pankraz und Windischgarsten gesperrt war, baute sich rasch ein Kilometer langer Stau auf.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Auto krachte in Oberösterreich frontal in Lkw: 60-Jähriger tot | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat