Am Bahnhof in Wiener Neustadt bildeten sich lange Warteschlangen

© Wammerl Patrick

Chronik Niederösterreich
03/10/2021

Wiener Neustadt: Lange Warteschlangen bei den Teststraßen

Obwohl die Ausreiseverordnung erst am Samstag von der Polizei kontrolliert wird, herrschte am Mittwoch bereits enormer Andrang.

von Patrick Wammerl

Die Verordnung für die verpflichtenden Ausreisetests in Wiener Neustadt (Hochinzidenzgebietsverordnung) ist zwar seit Mittwoch in Kraft, kontrolliert wird die Maßnahme von der Polizei allerdings erst am Samstag. Dennoch herrscht seit Dienstagnachmittag bereits enormer Andrang bei den Wiener Neustädter Teststraßen. Und das führt mitunter zu enorm langen Wartezeiten. Am Wiener Neustädter Hauptbahnhof musste man Mittwochvormittag für einen Abstrich beim mobilen Testcontainer gut 30 bis 45 Minuten in Kauf nehmen.

Ähnlich verhält es sich bei den Test-Drive-in-Stationen an den Stadtausfahrten, wo sich am Mittwoch lange Schlangen bildeten. Um kein absolutes Chaos zu verursachen, müssen die Testkapazitäten bis Freitag massiv von 16 auf 40 Teststraßen und 15.000 Abstriche pro Tag ausgebaut werden.

Die Arbeiten dazu laufen bereits auf Hochtouren. Neben der Arena Nova und den Kasematten gibt es ab Freitag mit dem ehemaligen „Carnaby“-Gebäude am Zehnergürtel einen dritten Teststandort in der Stadt. Ausgeweitet werden aber auch die Öffnungszeiten. Ab Donnerstag kann in den beiden bisherigen Standorten täglich von 7 bis 20 Uhr getestet werden. Im ehemaligen „Carnaby“-Gebäude wird dies ab Freitag ebenfalls möglich sein.

Schüler bekommen schriftliches Ergebnis

Geklärt ist mittlerweile die Frage nach den Schülertests. Sie haben bis dato kein schriftliches Ergebnis der negativen Tests mit nach Hause bekommen. Dies wird sich diese Woche ändern, heißt es dazu aus dem Rathaus. Die Schulen werden die negativen Testergebnisse schriftlich bestätigen. Diese können dann im Falle einer Kontrolle vorgezeigt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.