© Die Bühne im Hof

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
05/30/2021

St. Pöltner Bühne im Hof mit Kleinkunst, Kabaretts und Konzerten

Von Gernot Kulis bis John Lennon: Die Bühne im Hof hat ab dem Herbst für jeden etwas zu bieten.

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Das neue Herbst und Winter-Programm 2021 der St. Pöltner Bühne im Hof hat die künstlerische Leiterin Daniela Wandl vor Kurzem in einer Online-Pressekonferenz vorgestellt. Ein dichtes Programm aus Musik, Kabarett und auch reizvollen Querverbindungen zwischen den Genres steht bevor.

"Die Kleinkunst war immer wichtig. Sie ist wichtig. Und sie wird noch wichtiger werden! Denn sie ist ein wichtiges und gewichtiges Gegengewicht zum Ungleichgewicht", sind Wandl und Dramaturg Dieter Regenfelder überzeugt. Und setzen auf Vielfalt: "Immer mehr Künstlerinnen und Künstler möchten sich nicht mehr nur auf ein Genre reduzieren lassen."

"Musik. Und mehr"

Unter dem Motto "Musik. Und mehr" gastieren u.a. Ernst Molden und das Frauenorchester, Erwin Steinhauer & seine Lieben, Theresia und Thomas Gansch, Gunkl & Breinschmid, Hans Theessink & Big Daddy Wilson oder Drew Sarich & das Endwerk Orchester. "Kabarett. Und mehr" bieten u.a. Lukas Resetarits (mit ihm startet die Saison am 23. September), Clemens Maria Schreiner, Maschek, Omar Sarsam, Gernot Kulis, Roland Düringer, Lisa Eckhart, Lisa Fitz sowie Christoph Grissemann & Christian Dolezal und Florian Klenk & Florian Scheuba.

Als spezielle Highlights angekündigt wurden ein Konzert der Tiger Lillies, weiters The Vegetable Orchestra, das Schubert Theater mit den Puppen von Manuela Linsholm, ein John Lennon Tribute sowie Auftritte von Irmgard Knef und Ohne Rolf. Alfred Dorfer wird das neue Format "Bühne im Gespräch" eröffnen. Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche dürfen nicht fehlen, darunter eine "Akrobatik-Clown-Geschichten-Impro-Spaß-Werkstatt".

Programm vor dem Sommer

Auch vor dem Sommer ist die Bühne im Hof noch Ort einiger Veranstaltungen. Am Samstag, dem 29. Mai ist Louie's Cage Percussion zu Gast, am 30. Mai Marko Simsa & Söhne des Südens, am 5. Juni folgen Polly Adlers "Nymphen in Not", und im Rahmen des Barockfestivals St. Pölten gibt es am 9. Juni noch Tanztheater: "Der Reigen - Ein überaus schönes Lied vom Tod" mit Christoph Bochdansky, der COV Compagnie Off Verticality und dem Figurentheater Wilde & Vogel Leipzig in Koproduktion mit dem Westflügel Leipzig.

Information finden Sie unter Tel. 02742/908050-570 und buehneimhof.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.