© Josef Vorlaufer

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
09/30/2021

Hauptstadtwein 2022: Zurück zu "Traisentaler Weinwurzeln"

St. Pöltens Vorzeige-Tropfen ist heuer wieder ein Grüner Veltliner vom Traismaurer Bio-Winzer Rudi Hofmann.

von Sophie Seeböck

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Nach einer "kulinarischen Exkursion ins Weinviertel", wie Bürgermeister Matthias Stadler den Ursprung des aktuellen Hauptstadtweins beschreibt, wolle man sich heuer wieder ganz auf die "Traisentaler Weinwurzeln" der Stadt besinnen. Das stellt der Stadtchef im Rahmen der Weinprämierung im Schloss Traismauer, wo der neue Vorzeige-Tropfen des nächstes Jahres präsentiert wurde, klar. 

Zum Hauptstadtwein 2022 prämierte eine Jury einen Grünen Veltliner des Traismaurer Bio-Winzers Rudi Hofmann, der im Ort auch die Vinothek "Wein-Art.Zone" betreibt. 

Typisch lebendiger Veltliner

So besonders wie der Wein sei laut Aussendung der Stadt St. Pölten auch sein Ursprung. Die exponierte, windige Lage am Oberndorfer Hochplateau sei zwar "der Sonnenplatz des Dorfes", erfordere aber Geduld bei der Ernte. Die Böden bestünden vor allem aus tiefen kalkhaltigen Meeressedimenten mit etwas Lössabdeckung. „Die Prägung vom Muschelkalk und das sonnige aber kühle Mikroklima sind ein Garant für einen lebendigen Veltliner. Mit einem Hauch von Kreidestaub in der Nase und saftig am Gaumen steht unser Grüner Veltliner Oberndorf für Traisental pur“, fasst Winzer Rudi Hofmann zusammen.

Wer sich selbst ein Bild vom künftigen Hauptstadtwein machen möchte, muss sich aber noch etwas gedulden: Die aktuelle Abfüllung wird es voraussichtlich im November beim St. Pöltner Kellergassenfest zu verkosten geben. Offiziell wir er erst im Rahmen des Hauptstadtballs im Jänner dann unter anderem im Tourismusbüro verkauft werden. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.