© APA/HANS KLAUS TECHT

Chronik Niederösterreich Krems
03/22/2021

26 Infizierte: Cluster in Justizanstalt Stein weitet sich aus

Die Häftlinge wurden in spezielle Abteilungen verteilt. Auch sonst wurden zusätzliche Maßnahmen getroffen.

von Teresa Sturm

Vor nicht einmal zwei Wochen war noch die Rede von 16 Corona-Infizierten in der Justizanstalt Stein. Doch mittlerweile hat sich laut Berichten von der Tageszeitung Heute der Cluster ausgeweitet. 36 Häftlinge haben sich bereits mit dem Virus infiziert.

Bereits genesen

Am Montag gab es allerdings neue Zahlen aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ). Dort heißt es, es sind derzeit 26 infizierte Häftlinge.

In jedem Fall wurden zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Die Abteilungen der Anstalt wurden gesperrt und Besuche sind derzeit keine erlaubt. Laut einer Sprecherin des Justizministeriums habe man manche der positiv getesteten Insassen in Quarantäneabteilungen umquartiert, andere wurden in Krankenhäuser verlegt.

Niederösterreichweit wurden am Montag mehr als 650 Neuinfektionen gemeldet worden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.