© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Niederösterreich
04/23/2021

In NÖ ist Anmeldung für Corona-Impfung für alle ab 57 möglich

Mehr als 51.000 Termine sind noch frei.

In Niederösterreich können sich seit Freitag alle ab 57 Jahren zur Corona-Impfung anmelden. Weil bei der in dieser Woche gestarteten Buchungsrunde für alle ab 60 noch Termine übrig geblieben sind, wurde die Altersgrenze für Berechtigte nun gesenkt, wie auch der ORF berichtete. Seit Freigabe am Mittwoch um 10.00 Uhr haben sich mehr als 56.000 Personen für die Impfung angemeldet, teilte Stefan Spielbichler von Notruf NÖ mit. "Mehr als 51.000 Termine sind noch offen", sagte er.

Die Anmeldung läuft über die Online-Buchungsplattform von Notruf NÖ. Die Termine können nicht nur von Personen ab 57 Jahren reserviert werden, sondern auch von allen bereits bisher berechtigten Gruppen - dazu gehören unter anderem Gesundheitsberufe, Hochrisikopatienten und Pädagogen. Der Andrang zu Beginn der letzten Anmelderunde hatte zu langen Wartezeiten geführt. Mehr als 41.000 Termine wurden in den ersten drei Stunden gebucht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.