© Thomas Lenger

Chronik Niederösterreich
06/16/2020

Brandeinsatz: Schlangen im Stromkasten der Kirche

Die ungebetenen Gäste im Stromkasten wurden von der Feuerwehr beseitigt. Der Einsatz war rasch wieder beendet.

Rauch und Funken stoben am Dienstagnachmittag aus dem Stromverteiler an der Kirche in Weigelsdorf. Als der Pfarrer Pawel Wokciga das bemerkte, rief er die Feuerwehr. Als die Feuerwehrleute den Stromkasten öffneten, steckte hinter der Unruhe wohl etwas anderes, als sie vermutlich erwartet hätten: Zwei Schlangen waren in dem Verteilerkasten eingeschlossen.

Für die eine der beiden kam die Hilfe der Feuerwehrleute zu spät, sie war bereits tot. Die zweite Schlange wurde von den Einsatzkräften aus dem Stromkasten gerettet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.