© APA/ROBERT JAEGER

Chronik Niederösterreich
03/27/2021

Ausreisekontrollen im südlichen NÖ: Fast 500 hatten keinen Test dabei

483 Zurückweisungen in den Bezirken Wiener Neustadt und Neunkirchen. Das Testangebot wird nochmals deutlich ausgebaut.

von Patrick Wammerl

Das noch zu geringe Testangebot und die Mitwirkung der Bevölkerung macht die seit Donnerstag laufenden Ausreisekontrollen in den Corona-Hochinzidenzgebieten im südlichen Niederösterreich (Bezirke Wiener Neustadt und Neunkirchen) zu einem schwierigen Unterfangen. Die Zahl jener Personen, die versuchen ohne negativen Coronatest das Gebiet zu verlassen, ist noch auffallend hoch. Die Zahl der Zurückweisungen am Donnerstag und Freitag bezifferte Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner mit 483. Im Bezirk Wiener Neustadt wurden am Freitag 711 Personen kontrolliert. 40 von ihnen mussten umkehren. Im Bezirk Neunkirchen gab es am Freitag bei 1.190 Kontrollen 18 Zurückweisungen. Inklusive Donnerstag wurden 4.843 Personen überprüft und 425 zurückgewiesen.

Lange Wartezeiten

Da es speziell in Neunkirchen zu Wartezeiten von bis zu einer Stunde an der Teststraße gekommen war, wurden die Kapazitäten nochmals deutlich aufgestockt. In der Karwoche wird in der Bezirkshauptstadt Neunkirchen zusätzlich am Montag (29.3.), Mittwoch (31.3.) und Freitag (2.4.) von 16.00 bis 20.00 Uhr im Hallenbad getestet. Nach Ostern wird als zweiter Standort der Zirkusparkplatz eingerichtet. Auch die Stadt Ternitz baut ihre Teststraße aus und bietet von nun Abstriche am Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag an.

Bei Fahrten zwischen der Stadt und dem Bezirk Wiener Neustadt-Land ist kein Coronatest erforderlich. Was das Risikogebiet betrifft, werden Magistrat und Bezirk als eine Einheit gesehen. Die verpflichtenden Ausreisekontrollen gibt es allerdings für Fahrten ins angrenzende Burgenland oder in den nächsten Hochinzidenzbezirk Neunkirchen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.