Im Vorjahr war die Abstandsregel ein und alles vor den Liften, heuer ist es die 2-G-Kontrolle

© Hochkar

Chronik Niederösterreich
12/28/2021

Ärger über 2-G-Kontrollen als Zeiträuber an den Skilift-Kassen

Tipps, wie es „schnurstracks zum Lift geht“

von Wolfgang Atzenhofer

NÖ. Wartezeiten von bis zu einer Stunde sorgten an den vergangenen Ferientagen für viel Unmut unter den Liftnutzern in niederösterreichischen Skiorten. Die Hauptschuld dafür tragen die vorgeschriebenen Kontrollen der 2-G-Regel, zu der die Bergbahnen verpflichtet sind, hieß es von den Liftbetreibern.

Es ist eine zeitraubende Lernphase, die Skifahrer, aber auch Bergbahnenbetreiber durchmachen. „Die 2-G-Kontrolle an der Liftkassa kostet pro Person zweieinhalb bis drei Minuten, da kommt einiges an Wartezeit zusammen“, rechnet Markus Redl, Geschäftsführer der „ecoplus Alpin GmbH.“ vor. Im Vorjahr gab es ausschließlich Onlinebuchungen mit Kontingentierungen in den Skigebieten und damit kein Warten.

Nun wurden Wartezeiten aus Lackenhof, Annaberg oder vom Hochkar gemeldet. Dort hatten sich am Montag sogar Staus von der Mautstation im Tal bis auf die B25 gebildet. Dienstag verlegte man die Kontrollplätze mit sechs Kassen an zwei Stellen komplett auf den Berg, berichtete Redl. Obwohl Gäste großteils ihre Tickets online gebucht hatten, mussten sie sich zur Abholung der Liftkarte und zur 2-G-Kontrolle anstellen.

Anstellen ersparen

Das könne man sich ersparen, wenn man zur Onlinebuchung auch gleich die Liftkarte zu sich nach Haus bestelle, rät Redl. Ticket und 2-G-Nachweis wären dann sofort greifbar „und der Skigast fährt nach der Ankunft schnurstracks zum Lift“, so Redl. Vielfach wird auch nicht bedacht, dass nicht vollständig geimpfte Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren unbedingt ihre Testnachweise im Holiday-Ninja-Pass benötigen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.