Sponsored Content
14.11.2018

„Rauch ma a Doserl“

Heißt´s ab sofort in den österreichischen Trafiken

Seit längerem versuchen Österreichs Trafiken Hanfprodukte in den Verkauf zu bringen - bisher mit bescheidenen Erfolg. Vielmehr scheint diese Geschäftsmöglichkeit schon wieder an die Hanfshops verloren zu gehen. Seit Kurzem mischt ein steirisches Unternehmen mit dem innovativen Hanfdrink 2B HEMP den Markt der Functional Drinks gehörig auf. So ergibt sich mit dem Verkauf dieses einzigartigen Hanfgetränk 2B HEMP in den Trafiken eine Möglichkeit, die in den letzten Jahren entstandenen Ertragseinbußen zu kompensieren.

Fit ohne Zuckerzusatz

Der Grazer Gynäkologe Dr. Armin Breinl entwickelt schon seit mehreren Jahren unter der Marke 2B [to be] neue Funktionsgetränke, die - anders als herkömmliche Erfrischungsgetränke - ohne Zuckerzusatz auskommen. Mit hohem Fruchtanteil und zusätzlichen Vitalstoffen sollen Zellfunktion und das Wohlbefinden unterstützt werden. Diese Produkte wurden bereits international ausgezeichnet und vermarktet.

Als Neuheit wurde jetzt das erste Getränk mit echten Hanfanteilen entwickelt- 2B HEMP! Wieder stellt dies ein Meilenstein am Getränkemarkt dar. Der Trafikantenvertrieb Moosmayr folgt jetzt diesem Trend und hat ab sofort die 2B[to be] functionl food drinks in seine Verkaufspalette aufgenommen – diese Drinks sind ab sofort in ca. 1800 Trafiken in ganz Österreich erhältlich.

Kulturpflanze Hanf in aller Munde

Hanf- mit über 1000 nachgewiesenen Wirkstoffen - ist eine Jahrtausend alte Kultur- und Heilpflanze und gilt als Pflanze des Jahres 2018. Nicht zuletzt rückte die Zulassung in Canada die Canabinoide wieder ins rechte Licht. Da Hanfcanabinoide eine Unterstützung der Zellregeneration sind, wird das neue Hanfgetränk 2B HEMP wohl auch in der Trafik gerne gekauft werden.