© GAP INTERIORS / DOUGLAS GIBB / MARK SCOTT / TRIA GIOVAN / GERSTENBERG VERLAG

Buchtipp
08/27/2013

Frischekick durch Retro-Wohnstil

Retro ist nicht gleich retro: Ein neuer Bildband verrät, welche unterschiedlichen Varianten es gibt und wie man das Zuhause in diesem charmant- nostalgischen Wohnstil einrichtet.

von Ankica Nikolić

Das kombinieren von modernen und alten Möbeln, Accessoires und Design-Klassikern liegt im Trend. Der Retro-Stil passt in jedes Zuhause und ist vielseitig einsetzbar. Ob man sich entscheidet das gesamte Einrichtungskonzept danach auszurichten, oder ob man auf den Einsatz von ausgewählten Stücken setzt – der nostalgische Charme sorgt bei beiden Varianten für frische Akzente und gleichzeitig für Authentizität.

Die britische Interieur-Expertin und Autorin Katherine Sorrell spezialisierte sich in ihrem neuen Bildband auf den Retro-Wohnstil. Im ersten Teil ihres Buches widmet sie sich den wichtigsten Grundlagen: Welcher Retro-Typ sind Sie? Wie finden Sie den passenden Stil und die entsprechenden Möbel? Was muss man bei der Pflege von alten Stücken beachten?
Das Buch ist als Orientierungshilfe konzipiert. Neben hilfreichen Erklärungen wie etwa die genaue Definition von Retro-Möbeln (Einrichtungsgegenstände aus der Zeit vom Ersten Weltkrieg bis Mitte der 1980er-Jahre) werden die wichtigsten Retro-Look Varianten vorgestellt: Nostalgie, Moderne de luxe, skandinavisch-elegant, Fünfziger-Jahre-Moderne, kunterbunter Kitsch, American Dream und Swinging Sixties. Passend dazu findet man ebenfalls spannende Kurzporträts von den bedeutendsten Designern der jeweiligen Ära, wie etwa dem schweizerisch-französischen Architekten Le Corbusier oder dem amerikanischen Gestalter-Duo Ray und Charles Eames.

Im dritten Teil zeigt Sorrell anhand von 22 Fallbeispielen, wie man die einzelnen Looks in den eigenen vier Wänden umsetzen kann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.