Freiwillig zum Impfen anstellen, zumindest 1950 im Land Salzburg

© United States Information Servic / ÖNB-Bildarchiv / picturedesk.com/United States Information Servic/ÖNB/picturedesk.com

Wissen Wissenschaft
07/24/2021

Wie man es früher mit der Impfpflicht hielt

Das Königreich Bayern setzte als erstes Land auf Zwang, die DDR war mit 17 Pflichtimpfungen am eifrigsten. Und Österreich?

von Susanne Mauthner-Weber

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare