Die Händler müssen beim Onlinehandel noch nachlegen

© APA - Austria Presse Agentur

Wirtschaft
06/24/2021

Schweizer Onlinehändler Digitec Galaxus kommt nach Österreich

Genauer Zeitpunkt für Markteintritt noch offen. Unternehmen bestätigte Medienberichte zu Österreich-Plänen.

Der nach eigenen Angaben größte Schweizer Onlinehändler, Digitec Galaxus, bereitet sich auf einen Markteintritt in Österreich vor. Laut dem Schweizer Wirtschaftsmagazin "Bilanz" ist die provisorische Website galaxus.at seit dem Frühling online. Aktuell heißt es dort: "Galaxus gibt es bald auch in Österreich."

Die Migros-Tochter Digitec Galaxus konnte im Coronajahr 2020 den Umsatz um 59 Prozent auf 1,83 Mrd. Franken (1,67 Mrd. Euro) steigern.

Startdatum nicht bekannt

Ein Firmensprecher bestätigte gegenüber der Schweizer Wirtschafts- und Finanznachrichtenagentur AWP die Österreich-Pläne, wollte aber nicht das Startdatum verraten. Derzeit stecke man noch in den Vorbereitungen. Entscheidend sei bei der Wahl von Österreich als neuem Markt die sprachliche und logistische Nähe, sagte der Sprecher.

Beliefert werden soll der österreichische Markt vom deutschen Galaxus-Lager in Krefeld, berichtete die "Bilanz" unter Berufung auf Unternehmensangaben.

Aktiv auch in Deutschland

Das Online-Warenhaus Galaxus ist seit 2018 auch in Deutschland aktiv. Im Coronajahr 2020 wurden in Deutschland nach Unternehmensangaben mehr als 300.000 Kunden beliefert. Der Onlinehändler will Kunden mit einem "breiten Sortiment" und "ganz viel Möglichkeit für Inspiration und Information" ködern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.