Die Gewinner der FMVÖ-Recommender-Gala 2019 

© FMVOE/RICHARD TANZER

Wirtschaft | Karriere
05/20/2019

Business People: Was ist los in Österreich?

Veranstaltungen, Diskussionen, Feste - eine Nachlese der Business-Events der Woche.

Recommender 2019. Bei der Gala wurden zum 13. Mal Banken und Versicherungen ausgezeichnet

Bei der FMVÖ-Recommender-Gala 2019 wurde zum 13. Mal Banken und Versicherungen mit der höchsten Weiterempfehlungsbereitschaft ihrer Kunden ausgezeichnet. In der Kategorie Großbanken setzte sich heuer die Erste Bank an die Spitze. Der Preis für Regionalbanken ging an die Raiffeisenlandesbank Kärnten.

Eine Gala mit vielen Gewinnern

Bei den Direkt-, Spezial- und Privatbanken gab es hingegen am Seriensieger easybank kein Vorbeikommen – das Institut sicherte sich den neunten Award in Folge. Unter den überregionalen Versicherungen wurde der Vorjahressieger GRAWE erneut mit dem begehrten Award für die höchste Weiterempfehlungsrate ausgezeichnet.

Jörg Eugster, bei seiner Keynote zur FMVÖ-Recommender-Gala 2019

Ebenfalls bereits mehrmals am Treppchen stand der „muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit“, der wie im Vorjahr die Kategorie Spezial- und Direktversicherungen für sich entscheiden konnte. Der Sieg für die beste Regionalversicherung wanderte zur Kärntner Landesversicherung. In der Kategorie Bankenversicherungen ging die Auszeichnung an die Raiffeisen Versicherung.

Bei den Banken ging der Sonderpreis an die Mitarbeiter der Steiermärkischen Bank und Sparkasse, bei den Versicherungen konnten sich die Mitarbeiter der Allianz-Elementar Versicherung über die Auszeichnung für die beste Kundenberatung freuen.

Im Gespräch mit dem Moderator des Abends, KURIER-Herausgeber Helmut Brandstätter, gingen FMVÖ-Präsident Erich Mayer und der für die Umfrage verantwortliche FMVÖ-Vorstand Robert Sobotka auf den positiven Trend in der Beratungsleistung der Banken und Versicherungen ein. Der spannende Keynote-Vortrag kam an diesem Abend vom Schweizer Digitalisierungspionier und Bestsellerautor Jörg Eugster.