Kindergarten Niedersill

© PLanbau Junger/Architektur Kessler

Immo Inside
07/11/2015

Platz zum Spielen, Schlafen und Essen

Preise, Projekte, Events: News aus der Branche.

von Ulla Grünbacher

Der Kindergarten in Niedernsill (Salzburg) wird vom ortsansässigen Büro PlanBau Junger in Kooperation mit Architektur Kessler umgebaut, erweitert und an das Fernwärmenetz angeschlossen. Baustart ist diesen Herbst. Die Kindertagesstätte bekommt einen neuen Zugangsbereich sowie einen Schlaf-, Bewegungs- und Essbereich. Von den erweiterten Gruppenräumen gelangt man künftig direkt in den Außenbereich. www.architektur-kessler.at

Salon Real feiert den Sommerbeginn

Trotz regnerischem Wetter ist der traditionelle Sommerheurige des Frauennetzwerkes Salon Real nicht ins Wasser gefallen. Die Immobilienfrauen feierten in bester Stimmung mit den Vorständinnen Margret Funk (Funk Immobilien), Karin Schmidt-Mitscher, (Unicredit Leasing GmbH), und Gertrude Schwebisch ( Erste Bank), am 22. Juni den Sommerbeginn. Einen gelungenen Rahmen zum Netzwerken und Feiern bot wie immer der Heurige Maly in Grinzing mit seinen kulinarischen Schmankerln. Bei einem Heurigenbuffet und guten Weinen wurde bis spät in den Abend hinein über die weiteren Pläne des Frauennetzwerks, das bereits knapp 150 Mitglieder zählt, gesprochen.www.salonreal.at

Erste Bank und ÖSW kooperieren

Die neue Gesellschaft Erste ÖSW Wohnbauträger hat das Ziel, freifinanzierten Wohnbau anzubieten. Das erste Projekt mit 40 Mietwohnungen in der Floridsdorfer Bessemerstraße wurde soeben bezogen. www.oesw.at

Der Pizzaofen für daheim

Der österreichische Haushaltsgerätehersteller Elektrabregenz bietet mit dem Einbaubackrohr „BES 14130 X“ die Möglichkeit, zu Hause Pizza wie beim Italiener zu backen. Während die meisten Haushaltsgeräte sich nur bis 250C aufheizen können, erreicht das neue Modell 310 C.www.elektrabregenz.com

Porr übernimmt Bilfinger Polen

Die Bilfinger Infrastructure ist in den Geschäftsfeldern Straßen- und Brückenbau, Ingenieurbau und Kraftwerksbau tätig. Der Kaufpreis beträgt 21,5 Millionen Euro. Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden. „Die Kompetenzen der Bilfinger Infrastructure sind die noch fehlenden Puzzlesteine in unserem Portfolio und werden unsere Tiefbau-Aktivitäten stärken“, so Karl-Heinz Strauss, CEO der Porr AG. www.porr-group.com

Luxuswohnungen im 9. Bezirk

In der ehemaligen Volksbanken-Zentrale in der Kolingasse errichtet die 6B47 Real Estate Investors AG das Projekt „Living Kolin“ mit 25 Eigentumswohnungen. Das Haus wird saniert, die Fassade bleibt erhalten, das Dachgeschoß wird aufgestockt und ausgebaut. 2016 sollen die Einheiten bezugsfertig sein.www.6b47.com
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.