© Scheiblecker

Event
09/25/2018

Design District 1010: Reize für alle Sinnesorgane

Design mit allen Sinnen wahrnehmen? In Wien ist auch das möglich. Spätestens seit Sabine Jäger und Peter Syrch.

von Andreea Iosa

Die beiden Gründer des Design District 1010 machen die Innenstadt zur Hochburg für Design. Es ist eine Messe der besonderen Art, bei der Körper und Sinne Tango tanzen. Der ohnehin schon malerische erste Wiener Bezirk verwandelt sich vom 5. bis 7. Oktober 2018 in eine überraschende Erlebniswelt. Ihre Drehachse: Design. Ihr Zentrum: die Wiener Hofburg.

Prominente Aussteller

Insgesamt 42 Geschäfte sind Teil der außergewöhnlichen Ausstellung, die auf 5000 Quadratmetern abgehalten wird – in der Hofburg sowie im gesamten ersten Bezirk. Das Event soll wie ein Parcourslauf für alle Sinne sein, vor allem aber soll das Herz aller Designliebhaber glücklich gestellt werden. Zu den Stationen zählen Aussteller für Interieur, Technik, Immobilien, Accessoires und mehr. In der Hofburg selbst sind über 80 Marken vertreten. Geschäfte und Showrooms von Bang & Olufsen, COR Interlübke, Appel Ledermöbel, B&B Italia Maxalto, Steiniger Designers, Minotti, Behan und Thurm, Belini oder Doris Darling sind die Anziehungspunkte, die nicht nur der Ästhetik dienen.

Gläserne Cubes

Interessierte haben an manchen Stationen sogar die Möglichkeit, den Machern bei ihrem Handwerk zuzusehen und somit ihr Bewusstsein für Design zu erweitern – es geht demnach nicht nur um das Endprodukt. Verfeinert wird der Design District 1010 durch große gläserene Cubes, die an prominenten Orten der Innenstadt wie vor dem Café Landtmann, am Michaelerplatz oder beim Burgtor als Blickfang als eine Art Schaufenster sorgen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.