© Theater Ansicht

Wirtschaft
06/27/2012

Energiegeladenes Musical

"Stromkreise" - Strampeln für Bühnenlichter im Dschungel Wien

von Heinz Wagner

Ein teilweise unterhaltsames Lehrstück rund um Strom, seine Produktion, Verschwendung und Alternativen spielen Kinder der vierten Klasse einer Wiener Volksschule derzeit im Theaterhaus für junges Publikum, dem Dschungel Wien im MuseumsQuartier.

Die Story: Der Blue-Ray-Disc-Player feiert Geburtstag. Zur Feier lädt er Joule, die elektronische Waage, Toto, den Toaster, Sabirne, die Energiesparlampe, Jimmy, die E-Gitarre und alle seine anderen elektrischen Freunde ein. Sie lassen es richtig krachen. Kurzschluss. Was nun? Die Freund_innen beschließen, den Weg des Stromes zurückzugehen, sie kriechen in ihre Lieblingssteckdosen Auf dem Weg durch die Kabeln erleben sie teils Abenteuerliches, teils Lehrreiches in witziger Form.

 

Strampeln

Sie treffen auf Windrad und Sonnenkollektoren, pardon –kollektorinnen, erfahren, dass Atomkraftwerke nicht so sauber sind, wie sie oft „verkauft" werden, dass Energie auch aus Erdwärme gewonnen werden kann. Flott wie sie gegen Atomstrom ansingen, lassen sie auch musicalisch Stromsparen hochleben.

Eines der spannendsten Dinge passiert am Rande der Bühne. Gleich zu Beginn werden vier Zuschauer_inen gesucht, die sich auf Heimräder setzen wollen, nicht um davon zu radeln, sondern durchs Pedaltreten Strom erzeugen – für drei der Bühnenlichter, die bald danach hell erstrahlen. Die Licht-Treter_innen müssen natürlich nicht die Stunde lang druchstrampeln, Mehrmals wird getauscht – sofern sich neue Energie-„Spender_innen" finden.

Infos

Stromkreise
Ein Musical für und von Kindern
Theater Ansicht

Text, Regie: Flo Staffelmayr
Musik, Choreografie: Julia Meinx
Kostüm: Brigitte Lhotzky
Darsteller_innen: Schüler_innen der 4C der PVS Judenplatz (Wien)

Dschungel Wien
MuseumsQuartier, Fürstenhof

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.