FILES-BRITAIN-HEALTH-VIRUS-ENERGY-OIL-BP

© APA/AFP/BEN STANSALL / BEN STANSALL

Wirtschaft
09/10/2020

BP erwarb Anteile an Windpark-Projekten in den USA

Der Kaufpreis für die 50-Prozent-Anteile an den Windpark-Projekten liegt bei 1,1 Milliarden Dollar.

Der britische Öl- und Gaskonzern hat seinen Bereich Erneuerbaren Energien durch einen Zukauf im Offshore-Windmarkt ausgebaut. Für 1,1 Mrd. Dollar (934,3 Mio. Euro) erwarb BP 50 Prozent der Anteile an Windpark-Projekten auf hoher See von Equinor. Sie befinden sich vor New York und vor Massachusetts und können mit zusammen bis zu 4,4 Gigawatt Strom mehr als zwei Millionen Haushalte versorgen.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

BP erwarb Anteile an Windpark-Projekten in den USA | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat