Michael Müller, CEO paysafecard.com Wertkarten AG (c: paysafecard)
Wirtschaft atmedia

Skrill übernimmt paysafecard.com

int, atDer Online-Payment-Anbieter Skrill Holdings, vormals Moneybookers, kauft 100 Prozent der Gesellschaftsanteile der paysafecard.com Wertkarten AG.

06/28/2012, 05:26 PM

Durch diese Akqusition erweitert Skrill sein Portfolio an Digital Wallet-Services um Prepaid-Lösungen und bewirtschaftet damit operativ 31 Märkte. Der Abschluß dieser Übernahme muss noch von den Entscheidungen der Wettbewerbsbehörden in Österreich und Großbritannien genehmigt werden.

Skrill verschafft sich mit dieser Übernahme einen Zuwachs an Transaktionsvolumen sowie neue und zusätzliche Zugängen zu Endkunden, Retailern und Vertriebspunkten. Das Unternehmen verfügt künftig über On- und Offline-Wege für Payment- und Cash-Transfer.

paysafecard macht nach zwölfjähriger Eigenständigkeit mit dem stategischen Partner Skrill den nächsten Wachstums- und Internationalisierungsschritt.

Seit Herbst 2011 waren die beiden Österreicher und payolution-Gründer Michael Altrichter und Stefan Kalteis in das Management Board von Skrill. Altrichter war auch Vorstand von paysafecard.

Mehr: Skrill Holdings Ltd.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Skrill übernimmt paysafecard.com | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat