epa03811779 (FILE) A file photo dated 10 June 2009 shows the printing presses building of the Boston Globe at the newspaper's headquarters in Boston, Massachusetts, USA. According to a company statement on 03 August 2013, the New York Times has sold its New England Media Group, inluding the Boston Globe newspaper, for 70 million dollars (52.7 million euros) to Fenway Sports Group Owner John W. Henry. EPA/CJ GUNTHER

© APA/CJ GUNTHER

Übernahme
08/03/2013

"New York Times" verkauft "Boston Globe"

Das Traditionsblatt wechselt für 70 Millionen Dollar den Besitzer.

Übernahme in der US-Medienbranche: Die New York Times verkauft die Traditionszeitung Boston Globe an den Unternehmer John W. Henry, der auch Eigentümer des FC Liverpool ist. Der Kaufpreis liege bei 70 Millionen Dollar (53,02 Mio. Euro), teilte der New York Times-Verlag am Samstag mit.

Verlagschef Mark Thompson sagte, der Verlag wolle mit dem Erlös in die Marke New York Times investieren. Henry hatte Ende 2010 den englischen Fußballverein FC Liverpool für umgerechnet 340 Millionen Euro gekauft. Henry gehört auch die US-Baseball-Mannschaft Boston Red Sox.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.