Flipboard - Apple-App - Ansichtsbeispiel
Wirtschaft atmedia
06/25/2012

New York Times launcht Flipboard-Edition

intDie New York Times schafft einen weiteren Kontaktpunkt und einen zusätzlichen Vertriebskanal für seine News in Form einer Flipboard-App für iPad- und iPhone-Nutzer. Flipboard ist ein Social News Magazin-Format, das Shareable-Content aggregiert.

Die New York Times führt seine Flipboard-App ab 28. Juni 2012 ein und stellt damit News zur Verfügung. So weit so gut.

Dieser Launch ist jedoch der erste Schritt der Umsetzung der Strategie NYT Everywhere, deren erklärtes Ziel ist, die gesamte und den weitesten Zielgruppenkreis der Medienmarke zu erreichen und dies über ausnahmslose alle Medien- und Nutzungskontaktpunkte. Im Fokus dieser Strategie stehen Third-Party-Plattformen.

Der Flipboard-Content steht Digital-Abonnenten von NYTimes.com zur Verfügung und zwar in vollem Umfang und ohne Einschränkung. Was wiederum als Premiere verstanden werden darf.

Flipboard bekommt Premium-Content und ist für die Authentifizierung der NYTimes.com-Abonnenten verantwortlich. Die New York Times richtet einen Vertriebspunkt in einem mobilen Rich-Media-Umfeld ein - wovon wiederum Werbungtreibende profitieren - und erschließt sich neue Leser und zusätzliches Digital-Abo-Potenzial.

atmedia.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.