Wellness
05.04.2017

Penisbilder gegen den Hodenkrebs

Mit der #GoBallsOut-Kampagne macht eine neuseeländische Gesundheitsorganisation die Krebserkrankung zum Thema.

Hodenkrebs gehört statistisch gesehen zu den selteneren Krebsarten. Was viele nicht wissen: Die Erkrankung betrifft vor allem junge Männer. Mit der Kampagne #GoBallsOut will die neuseeländische Organisation Testicular Cancer New Zealand Männer für das Thema sensibilisieren. "Wir hoffen, dass diese Kampagne die Leute zum Reden und Laufen bringt", erklärt Graeme Woodside, Geschäftsführer von Testicular Cancer New Zealand, in einem Statement.

Peniszeichnungen im Netz

Herzstück der Aktion sind, aufgepasst, Peniszeichnungen. Um die Idee socialmediatauglich und möglichst breitenwirksam zu gestalten, wird dazu aufgerufen die eindeutig zweideutigen Skizzen via GPS zu generieren und öffentlich zu teilen. Heißt konkret: Menschen sollten ihre Joggingrouten so wählen, dass sich auf dem verwendeten GPS-Tracker ein "riesiger Penis mit Eiern" abzeichnet.

Ein Screenshot der Zeichnung soll dann in sozialen Netzwerken geteilt und zwei Freunde dazu aufgefordert werden, die Herausforderung ebenfalls anzunehmen. Auch hierbei hat man sich an der Zielgruppe orientiert: "Kerle lieben den Wettbewerb, und wenn es um Penisse und Eier geht, können sie sehr wetteifernd werden", sagt Woodside. Zudem sei wissenschaftlich belegt worden, dass regelmäßige Bewegung das Krebsrisiko beim Menschen senken könne.

Auf den ersten Blick mögen die Penisbilder trivial und provokant wirken, bei genauerem Hinsehen eröffnet sich der ernste Hintergrund. "Wir wollen, dass junge Männer verstehen, wie sie sich zuversichtlich checken können und wissen, auf was sie achten müssen", meint Woodside.

Im Netz wird die "Werbeaktion für Hodenkrebs" durchwegs positiv aufgenommen. Und so tummeln sich auf Twitter und Facebook immer mehr GPS-Penisse.

Hodenkrebs beim Mann

Im Gegensatz zu fast allen anderen Krebserkrankungen treten die meisten Fälle von Hodenkrebs laut Testicular Cancer New Zealand in einem vergleichsweise frühen Alter, zwischen 19 und 39 Jahren, auf. In dieser Altersgruppe ist Hodenkrebs sogar der häufigste bösartige Tumor bei Männern.

Umfassende Informationen zu Hodenkrebs finden Sie hier.