Style
31.10.2018

Termin in Essex: Kate kopiert eines von Meghans Outfits

Die Herzogin von Cambridge ließ sich von einem Look ihrer Schwägerin inspirieren.

Während Meghan derzeit noch gemeinsam mit Prinz Harry auf Auslandreise in Australien ist, nehmen Prinz William und Herzogin Kate in der Heimat offizielle Termine wahr. Das Paar besuchte das Royal Foundation's Coach Core Programm in Essex, welches mithilfe von Sport jene ohne Ausbildung oder Arbeit fördert.

Royals im Karo

Bei frischen Temperaturen von nur neun Grad entschied sich die Herzogin von Cambridge für schwarze Röhrenjeans und Ankle Boots. Dazu trug die 36-Jährige einen karierten Blazer des kanadischen Labels Smythe (Kostenpunkt: 700 Euro), unter dem sich ein schlichter schwarzer Rollkragenpullover befand.

Einen sehr ähnlichen Blazer trug erst vor Kurzem Meghan, als sie und Harry an einem Picknick im australischen Dubbo teilnahmen. Statt einem schwarzen Pullover kombinierte die Herzogin von Sussex eine weiße Bluse zu ihrem karierten Modell.