Style
30.11.2016

Revival: So cool können Netzstrumpfhosen aussehen

Ihr anrüchiges Image haben sie abgelegt und werden jetzt am liebsten unter Jeans gestylt.

Höchstens zum Fasching wurden sie in den vergangenen Jahren hervorgeholt - nun darf die Netzstrumpfhose auch wieder im Alltag ausgeführt werden. Modeprofis wie die Bloggerin Danielle Bernstein von weworewhat.com zeigen vor, wie es geht.

Anstatt zu Röcken und Kleidern, wird die löchrige Strumpfware unter Jeans angezogen. Kurz: Was bei blickdichten Strumpfhosen nach wie vor als absolutes No-go gilt, darf bei der Netz-Version ab sofort gemacht werden. Besonders stylish wirkt der Look, wenn die Jeans ein wenig kürzer geschnitten und mit Rissen versehen sind. So wird der Blick sowohl an den Knien als auch den Fesseln auf die trendige Strumpfhose freigegeben.