Stock-Fotografie-ID:506097016 Jugendkultur, Arbeiten, Männer, Eleganz, Geschäftsleute, Junger Erwachsener, Modisch, Nur Männer, Berufliche Beschäftigung, Gehen, Geschäftsmann, Getönt, Cool und Lässig, Führungstalent, Geschäftsgründung, Geschäftsleben, Zwei Personen, Arbeit und Beschäftigung, Beleuchtungstechnik, Bär, Erfolg, Erwachsene Person, Europäischer Abstammung, Fachberuf, Finanzen, Finanzen und Wirtschaft, Finanzwirtschaft und Industrie, Fotografie, Gegenlicht, Gutaussehend, Hart arbeiten, Horizontal, Junge Männer, Lebensstil, Leitende Position, Leute wie du und ich, Lässige Kleidung, Menschen, Modern, Männliche Person, Nur Erwachsene, Rücklicht, Schöne Menschen, Schönheit, Ungestellt, Unternehmer, Vollbart,

© Getty Images/iStockphoto/Oinegue/iStockphoto

Ohne Fehlgriffe
01/02/2017

In diesen Mode-Basics sehen Männer immer gut aus

Für einen stilsicheren Auftritt braucht es nicht viel. Genauer gesagt fünf Kleidungsstücke, mit denen man(n) nichts falsch machen kann.

Mode kann herrlich unkompliziert sein. Vorausgesetzt man hat die richtigen Kleidungsstücke im Kleiderschrank, die zu jedem Anlass passen und immer gut aussehen - wie beispielsweise diese:

1. Weißes Hemd

Ob zum Bewerbungsgespräch oder zur Familienfeier - im Zweifelsfall einfach zum weißen Hemd greifen. Sieht schick aus, ohne spießig zu wirken. Passt zu jeder Hose und jedem Schuh. Wichtig ist hierbei der richtige Schnitt. Ob Slim Fit und Regular Fit hängt nicht nur vom Geschmack, sondern vor allem vom Figurtyp ab.

Hier

verrät Modeexperte Martin Sturm, wie man das perfekte Hemd aussucht.

2. Dunkelblaue Jeans

Wenn die Anzughose ein wenig zu förmlich wirkt, ist eine dunkelblaue Jeans die perfekte Alternative. In der Freizeit lässt sie sich zu jedem T-Shirt und Pullover kombinieren und kann in Kombination zum Sakko auch abends ausgeführt werden. Tipp: Unbedingt auf die richtige Länge achten. Zu kurze Modelle wirken wie in der Waschmaschine eingelaufen. Zu lange Hosen wetzen sich beim Gehen ab - ein Look, der nur an jugendlichen Skater-Boys akzeptabel ist.

3. Schwarzes T-Shirt

Ob Frau oder Mann - ein schwarzes T-Shirt steht einfach jedem. Idealerweise ist es gleich in mehrfacher Ausführung im Kleiderschrank zu finden. Tipp: Modelle mit V-Ausschnitt wirken wesentlich moderner als die runden Klassiker.

4. Dunkelblaues Sakko

Während schwarze Sakkos für viele Anlässe zu streng wirken, können dunkelblaue Versionen weit häufiger aus dem Schrank geholt werden. Wichtig: Achten Sie auf hochwertigen, nicht zu stark glänzenden Stoff (z.B. Wollmischung).

5. Kaschmir-Pullover

Ein modischer Alleskönner, bei dem sich die Investition auszahlt. Vom Preis sollte man sich nicht abschrecken lassen (warum, erfahren Sie

hier

), denn bei guter Pflege hat man an einem Kaschmir-Pullover viele Jahre Freude. Am besten zu Grau, Schwarz oder Braun greifen.

Hier zurück zum Themenschwerpunkt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.