© Jeff Spicer/Getty Images

Equipment
06/01/2016

Endlich: Eine neue Kollektion von Kate Moss ist da

Das Topmodel hat gemeinsam mit dem Label Equipment Seidenblusen entworfen.

Ihre Kollektion für Topshop vor zwei Jahren wurde zum Kassenschlager, nun ist Kate Moss erneut als Designerin tätig. Die 42-Jährige durfte an einer Seidenblusen-Kollektion des französischen Labels Equipment mitarbeiten, die ab sofort erhältlich ist.

Fotografiert wurde die dazugehörige Kampagne von ihrer Freundin Daria Werbowy, ein Video entstand in Kates Landhaus in England - genauer gesagt in einem Raum, der sogar eine kleine Bühne beherbergt. "Da habe ich schon so viele Partys und Geburtstage gefeiert", verriet das Model im Interview mit der amerikanischen Vogue. "Das ist so ein dekadentes Gefühl. Jeder sollte ein Zimmer mit einer Bühne, einem Mikrofonständer und einem Schlagzeug haben, oder nicht?"

KATE MOSS X EQUIPMENT from EQUIPMENT on Vimeo.

Auf die Frage, was sie so sehr an den Shirts der Marke liebe, antwortete Moss: "Ich mag dieses Mädchen/Jungens-Ding. Ich bin wirklich ein Tomboy. Ich habe immer Jamies (Hince) Equipment-Shirts gestohlen. Sie sind so leicht zu tragen und das Material fühlt sich so toll auf der Haut an."

Über die "Ich mag es, wenn ich am Design teilhaben darf", so das Topmodel. "Klamotten sind mein Ding. Ich rede gerne über sie, berühre das Material und teste, was sich gut anfühlt." Für Fans ihrer Kollaboration gibt es schon jetzt gute Nachrichten: "Ja, es wird eine zweite Kollektion geben!", freute sich auch Kate. "In einem Secondhandshop in Brasilien habe ich ganz viele 70er-Jahre-Shirts gefunden. Der nächste Frühling wird sehr farbenfroh!"

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.