© Instagram/hillarystreetstyle

Sehenswert
10/05/2016

Instagram feiert Hillary Clinton als Stilikone

Ob Beyoncé, Julia Roberts oder Madonna – in puncto Modebewusstsein kann Hillary mit allen mithalten.

Hillary Clinton hatte schon immer ein Gespür für Trends. Wer anderer Meinung ist, sollte einen Blick auf den Instagram-Account @hillarystreetstyle werfen. Dieser widmet sich in Form von Collagen dem Look der Präsidenschaftskandidatin. Aktuelle und vergangene Looks der 68-Jährigen werden mit jenen von Prominenten, darunter Miranda Kerr, Kim Kardashian und Beyoncé, verglichen.

Hauptrolle nimmt

der für Hillary typische Hosenanzug
ein: Ob Babyblau, Rot oder Rosa – Clinton steht anderen berühmten Frauen in puncto Modebewusstsein um nichts nach.

Besonders sehenswert sind alte Aufnahmen, auf denen die Politikerin mit längeren Haaren, Perlenketten und Haarbändern zu sehen ist. Ein heute seltener Anblick: Clinton im Hemdblusenkleid (welches 2016 zum Modetrend wurde) und sehr wagemutig im Leo-Look (ebenfalls einer der größten Trends für den Herbst/Winter 2016).

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wie Hillary Clinton ihren Look verändert hat

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.