© REUTERS/SUMAYA HISHAM

Style
10/03/2019

Gleiche Kleider: Herzogin Meghan zeigt sich nur noch in diesem Trendlook

Bei ihrer Reise nach Südafrika setzt die Herzogin auf ganz bestimmte Kleider.

Luftiges Kleid, stets tailliert und meist mit Gürtel oder Schleife versehen: Das ist derzeit der Look von Herzogin Meghan bei ihrem Besuch in Südafrika. Ihre Taille betont die frischgebackene Mama damit ganz besonders. Dass sie nicht ganz so schmal ist wie vor der Geburt von Archie, ist offensichtlich - und komplett egal. Verstecken tut Meghan ihre Kurven nicht und setzt damit auch ganz bewusst ein Zeichen.

Mit den geschnürten Blusen-Kleidern in Midilänge, die Meghan derzeit am liebsten trägt, präsentiert die Herzogin gleichzeitig einen Trendlook der Saison. Prinz Harrys Frau beweist einmal mehr modisches Gespür und wirkt in den Outfits lockerer aber weniger elegant als ihre Schwägerin Kate.

Das kurze Trenchkleid, in dem sie sich zeigte, stammt von Banana Republic, das grüne Leinenkleid ist von Room 502 um 415 Euro.