Style
27.11.2017

Die simple Strategie für strahlende Model-Haut

Mzia Shiman kümmert sich seit 17 Jahren um die Haut der Victoria's Secret-Engel - und weiß genau, was diese braucht.

Sie gehörte in den Wochen vor der Victoria's Secret Fashion Show, die vergangene Woche stattfand, zu den wichtigsten Ansprechpersonen der Models: Mzia Shiman ist bereits seit 2010 für die Gesichtsbehandlungen der Laufstegschönheiten zuständig.

Nicht mit Cremen übertreiben

"Ich reise mit ihnen, um alles zu tun, damit die Models gut aussehen", sagte die Beauty-Expertin im Interview mit der französischen Vogue. Ihr Geheimnis: Behandlungen, bei denen die Haut mit Sauerstoff angereichert wird. Dieses lässt feine Linien verschwinden und ermöglicht die Versorgung mit einer Extraportion Feuchtigkeit. Zusätzlich arbeitet Shiman mit LED-Licht, welches Rötungen reduziert und Akne bekämpft - eine Kombination, die für den berühmten Glow sorgt.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kosmetikern hält der New Yorker Beautyguru nichts von vielen Cremen. "Viele Leute sind verrückt nach Produkten. 90 Prozent der Mädchen übertreiben es. Man sollte bei den Basics bleiben, wie der zweimaligen Reinigung pro Tag und definitiv nicht mit Feuchtigkeitscreme schlafen." Auch von exzessivem Peelen sollten Frauen Abstand nehmen: "Einmal pro Woche ist genug", weiß Mzia Shiman.