Style
29.08.2018

Dänemark: Brigitte Macron und Prinzessin Mary sahen rot

Beim Treffen in Kopenhagen entschieden sich beide Frauen für einen Statement-Look.

Brigitte Macron ist für ihre Leidenschaft für Mode - vor allem jene von Louis Vuitton - bekannt. Wenig überraschend also, dass sich die Ehefrau von Emmanuel Macron beim Treffen mit dem dänischen Prinzenpaar in Kopenhagen für einen Look aus der aktuellen Kollektion des französischen Modehauses entschied. Die 65-Jährige wählte ein minimalistisches Cocktailkleid im Stil von Jackie Kennedy aus, dazu kombinierte sie einen farblich perfekt abgestimmten Mantel.

Statement-Looks

Scheinbar hatte man sich für den Anlass auf Feuerrot als Dresscode geeinigt, denn auch Prinzessin Mary schlüpfte am Dienstag in eine Statement-Kreation. Zum hochgeschlossenen Midikleid mit Bindegürtel, welches sie mit einer Brosche aufpeppte, kombinierte die 46-Jährige Pumps aus Pythonleder.

Zum Staatsdinner schlüpften beide Damen in elegante Abendroben. Macron griff zu einer weißen Kreation mit silbernen Details, Prinzessin Mary trug zum Abendessen eine schulterfreie Robe in Schwarz-Weiß. Dazu kombinierte die Ehefrau von Prinz Joachim eine Tiara.