© Instagram/moderosaofficial

Style
09/27/2018

Diesen Ohrring-Trend lieben derzeit Modeexperten

Klein, aber fein sollten Ohrringe in der jüngsten Vergangenheit sein. Konkurrenz gibt es nun von alten Bekannten.

von Maria Zelenko

Können Sie sich noch an das erste Musikvideo von Jennifer Lopez erinnern? In "If You Had My Love" präsentierte sich die Sängerin 2009 in einer weißen Hose mit passendem Tanktop auf unseren TV-Bildschirmen. Wenige Sekunden später bekam man die damals 28-Jährige in einer blauen Baggy-Hose bei einer schnellen Tanzeinlage zu sehen. Der verantwortliche Stylist legte der Newcomerin für beide Szenen Creolen an. In den darauffolgenden Jahren wurden die großen Ohrringe zu ihrem Markenzeichen - und dem ihrer Fans.

Bestseller: Goldene, breite Modelle

Über zwei Jahrzehnte später, nachdem sie so gut wie von der Bildfläche verschwunden waren, sind Creolen beliebter denn je. Ein Blick auf Instagram zeigt: Vom Stylisten bis zum Blogger hat bei Modeprofis jeweils mindestens ein Paar kreisförmiger Ohrringe (wieder) seinen Platz im Schmuckkästchen gefunden. Auch heute sind sehr große Modelle à la J.Lo. wieder gefragt. 

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Noch populärer sind jedoch kleinere, breitere Kreationen aus Gold, gerne mit anderen auffälligen Schmuckstücken kombiniert. Stylistin Pernille Teisbaek trägt ihre Ohrringe zusammen mit einer schweren Gliederkette und breiten Ringen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Das Label Jane Kønig bietet Ohrschmuck mit extra Initial-Anhängern an. Bei anderen Labels, wie der Londoner Firma Missoma, gibt es Creolen mit kleinen Symbolen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wer will, kann auch gleich zwei Creolen an einem Ohr tragen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.