Barack Obama hat seine Lederjacke hervorgeholt

© AP/Jose Luis Magana

Tschüss Anzug
03/07/2017

So cool kleiden sich Barack und Michelle jetzt

Statt Anzug und Cocktailkleider gibt es am Ex-Präsidenten und seiner Frau nun Lederjacken und Leggings zu sehen.

Was tut ein Ex-First Couple, wenn es nicht mehr jede Woche auf offizielle Termine muss? Endlich seine lässigen Freizeit-Looks ausführen, zu denen man in der Vergangenheit eher weniger griff. Barack Obamas Outfits im Weißen Haus bestanden aus Anzügen, Hemden und Krawatten. Michelle mauserte sich mit ihren perfekt geschnittenen Cocktailkleidern und Abendroben innerhalb kürzester Zeit zu einer der bestangezogenen First Ladies aller Zeiten.

Nun, da Barack und Michelle nicht mehr Meetings im Oval Office abhalten müssen, sieht man sie immer öfter in legerer Freizeit-Mode. Am vergangenen Wochenende zeigte sich das Ehepaar beim Besuch der National Gallery of Art in Washington. Der Ex-Präsident trug Jeans, zu denen er eine braune Lederjacke und farblich passende Schuhe kombinierte.

Michelle zeigte sich ebenfalls im Lässig-Look: Das obligatorische Cocktailkleid musste schwarzen Leggings und einem Rollkragenpullover weichen. Dazu stylte die 53-Jährige einen locker sitzenden Cardigan.