Stars
08.01.2018

Zu betrunken: "Game of Thrones"-Star aus Bar geschmissen

Kit Harrington musste eine Bar verlassen.

Kit Harrington wurde aus einer Bar in New York geschmissen. Der "Game of Thrones"-Star (er spielt Jon Snow) hatte sich offenbar so sehr betrunken, dass er keine Kontrolle mehr über sich hatte und wahllos Gäste im "Barfly" anquatschte und ständig Tische anrempelte. Laut dem Klatschportal TMZ habe Kit auf den Billard-Tisch geschlagen und andere Gäste genervt, bevor er auf die Straße gesetzt wurde.
https://images.kurier.at/46-72801104.jpg/192.424.704
AP/ Helen Sloan
In this image released by HBO, Kit Harington portr…
In this image released by HBO, Kit Harington portrays Jon Snow in a scene from "Game of Thrones." ( Helen Sloan/ HBO via AP)
Ein Augenzeuge verriet dem Online-Portal, dass der 31-jährige Schauspieler das Lokal zunächst freiwillig und murmelnd mit den Worten " Jon Snow verlässt die Bar" verließ, dann jedoch plötzlich wieder zurückkam. Daraufhin wurde er dann vom Sicherheitspersonal nach draußen geschleppt. Bisher hat der Star noch keinen Kommentar zu der Aktion abgegeben. Das New Yorker Lokal will laut TMZ ebenfalls kein Statement abgeben.