┬ę APA/AFP/GETTY IMAGES/STEPHANIE KEITH

Stars
02/18/2020

Weinstein-Prozess: Geschworene beginnen Beratungen

Der Prozess gegen den Ex-Hollywood-Mogul Weinstein geht ins Finale. Ihm droht lebenslange Haft.

Im Prozess gegen den fr├╝heren Hollywood-Mogul Harvey Weinstein wegen mutma├člicher Sexualverbrechen ziehen sich die Geschworenen am heutigen Dienstag (15.30 Uhr MEZ) zu ihren Beratungen zur├╝ck. Die zw├Âlfk├Âpfige Jury in New York muss entscheiden, ob der fr├╝here Filmproduzent in f├╝nf Anklagepunkten - darunter Vergewaltigung und erzwungener Oralsex - schuldig oder unschuldig ist.

Die Beratungen dar├╝ber k├Ânnen mehrere Tage dauern. Bei einer Verurteilung droht Weinstein lebenslange Haft, ├╝ber das Strafma├č w├╝rde aber erst zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt entschieden. Mehr als 80 Frauen haben dem 67-J├Ąhrigen sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen. In dem New Yorker Prozess geht es aber nur um zwei F├Ąlle: Weinstein soll 2006 einer Frau Oralsex aufgezwungen und 2013 eine andere Frau vergewaltigt haben. Der Gr├╝nder des Miramax-Filmstudios weist die Vorw├╝rfe zur├╝ck und spricht von einvernehmlichem Sex. Das Bekanntwerden der Vorw├╝rfe hatte die weltweite #MeToo-Bewegung ausgel├Âst.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.