© Tristar Media/Getty Images

Stars
10/20/2020

Belagert: Wendler wirft mit Handtuch nach Paparazzo

Michael Wendler und seine Ehefrau Laura werden in den USA von Paparazzi belästigt.

Vorbei sind die Zeiten, als sich Schlagerstar Michael Wendler und seine Eherfrau Laura im Rampenlicht sonnten und die mediale Aufmerksamkeit suchten. Mit seinem Ausstieg bei DSDS und seinen wirren Corona-Aussagen hat sich der "Egal"-Interpret schlagartig ins Abseits katapultiert.

Nach den Corona-Verschwörungtheorien des Musikers hat sich RTL klar von ihm distanziert. Auch die ursprünglich geplante Übertragung seiner kirchlichen Hochzeit wurde endgültig abgesagt. Seit dem Wirbel um seine Aussagen haben sich der Wendler und Laura aus der Öffentlichkeit zurückgezogen - und hüllen sich in Schweigen.

Wendler genervt von Paparazzo

Die beiden befinden sich derzeit in den USA, wo der Wendler ein Haus in Florida besitzt.

Ruhe haben sie hier aber offenpar nicht. Das Ehepaar werde von Paparazzi belagert, so Medienberichte. Sogar Security-Männer mussten sie vor ihr Anwesen platzieren, da permanent die Presse vor Ort sei. In einer Instagram-Story veröffentlichte Laura Müller ein Foto von einem Fotografen, der das Paar am Rande eines Bootsausflugs ablichtete. "Für all diejenigen, die immer mal wissen wollten, wie das so mit Presse/Paparazzi abläuft."

Zuvor kam es aber noch zu einem Streit zwischen dem Wendler und dem Paparazzo, der das Ehepaar auch filmte und Wendler Antworten auf einige Fragen zu entlocken versuchte.

"Willst du mir nicht ein paar Fragen beantworten? Das ist doch nur für deine Fans!", löchert der Fotograf den Wendler in einem Video, das von Vip.de exklusiv veröffentlicht wurde. "Deine Fans wollen wissen, wie es dir und Laura geht", will er von dem Schlagerstar wissen, der an Bord seines Bootes genervt in Badehose vor ihm steht.

Auf ein Interview hat der Wendler aber offensichtlich keine Lust. "Komm schon. Das ist doch privat", fährt er den Fotografen an - und wirft mit einem Handtuch nach dem aufdringlichen Kameramann.

Wendler unterstützt Präsident Trump

Zu einer Stellungnahme zu seinem Corona-Eklat ist der Wendler wohl noch nicht bereit. Dafür trägt er umso offener seine politische Ausrichtung zur Schau: Wie Bild berichtet, steht im Garten des Wendler-Anwesens in Camp Coral im US-Bundesstaat Florida neuerdings ein Trump-Plakat.

Auch auf dem Auto klebt ein Wahlkampf-Aufkleber von Donald Trump und seinem Vize Mike Pence. Bild-Informationen zufolge sollen der Wendler und Laura in einer Trump-nahen Nachbarschaft leben, in der auch viele Menschen wohnen sollen, die - wie der Wendler - das Tragen von Masken ablehnen. So sollen hier laut dem deutschen Blatt bereits Menschen attackiert worden sein, die Masken in Restaurants oder im Supermarkt trugen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.