© APA/AFP/JOHN MACDOUGALL

Stars
01/09/2021

Topfit mit 54: Salma Hayek verrät ihr Schönheitsrezept

In Sachen Schönheit setzt die Schauspielerin in erster Linie auf gesunde Ernährung.

von Elisabeth Spitzer

Dass man sie als "kurvig" bezeichnet, findet Schauspielerin Salma Hayek eigentlich schmeichelhaft. "Ich liebe das Wort, es ist kunstvoll. Eine gerade Linie kann langweilig sein", erzählte sie gegenüber dem Magazin "The Edit". Dennoch achte sie darauf, was sie esse.

So ernährt sich Salma Hayek

Dass sie im Alter von 54 Jahren noch immer in Bestform ist, ist wohl unter anderem Hayeks Ernährungsgewohnheiten zu verdanken. Besonders wichtig sei ihr ein gesundes Frühstück, wie sie laut dem Hello!-Magazin kürzlich auf Instagram verriet. Ihr Lieblingsrezept verriet sie bei dieser Gelegenheit auch. 

"Es klingt nicht so, als würde es gut schmecken, aber es ist köstlich", so Hayek über ihr Frühstück, das vor allem eines ist: nahrhaft und ein wahrer Anti-Aging-Tipp.

Zu ihrem Joghurt mischt sie Blaubeeren, Erdbeeren, Papaya, Mango, Granatapfelkerne, manchmal auch Sellerie Paprika oder Gurken. Abgerundet wird der gesunde Frühstückssnack mit Mandeln und Kokosfett.

Alternativ kommen zum Frühstück bei der mexikanisch-US-amerikanischen Schauspielerin und Produzentin auch Tortillas auf den Teller. Am liebsten gefüllt mit Spiegelei, Pilze und Rucola. Die Pilze würde sie mit Cayennepfeffer, Tomaten, Knoblauch und Koriander verfeinern, plauderte Hayek gegenüber dem Hello!-Magazine aus. Abgerundet werde das Mahl mit Salsa Verde.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die Mutter einer Tochter ist bekennende Feinschmeckerin, auf Diäten verzichte sie aber. Der Seite Cooler Cleanse verriet sie: "Ich mag keine Diät und bin nicht gut darin."

Sie sei stolz auf ihre Kurven und akzeptiert die Tatsache, dass ihr Gewicht schwankt. "Ich bin kein dünnes Mädchen", sagte sie dem More-Magazin.

Dafür setze sie auf gelegentliche Saftkuren, so Hayek. "Wenn ich gestresst bin, nutze ich Essen als Trost. Nach einer Saftkur bin ich motiviert, gesünder und esse nicht aus Frust", verriet sie Cooler Clense.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Wenn es darum geht, was sie isst, gibt sie außerdem zu, dass sie bereit und willens ist, einige ungewöhnliche Köstlichkeiten zu probieren. So erzählte Hayek Harper's Bazaar, dass sie in Mexiko schon mal Grillen, die Eier der Ameise und Würmer gegessen habe. "Wenn Sie diese etwas braten, schmeckt es gut, aber sie sind wirklich lecker. Die Würmer sind unglaublich", versichert sie.

Für die oberflächliche Hollywoowelt wolle sie sich nicht verbiegen, sie wolle lediglich ihrem Ehemann, dem französischen Geschäftsmann François-Henri Pinault gefallen, den sie  2009 in Paris im kleinen Kreis geheiratet hat. "Manchmal sage ich 'Ich bin 50 Jahre alt. Warum muss ich gut aussehen? Ich habe meinen Mann bereits.' Aber natürlich will ich andererseits meinen Mann auch nicht verlieren", gestand sie einmal.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.