© Getty Images/Edward Berthelot/GC Images

Stars
07/01/2019

Star-Aufgebot bei Zoë Kravitz' Hochzeit in Paris

Das Paar feierte am Wochenende seine zweite Hochzeit auf Lenny Kravitz' Anwesen in Paris.

Die zweite Hochzeit in Frankreich zu feiern scheint gerade en vogue zu sein. Nachdem Lenny Kravitz Tochter Zoë (30) mit ihrem Mann Karl Glusman (31) in den USA den Bund fürs Leben schloss, bekannten sie sich nun in Paris nochmal zueinander. Ähnlich handhabten es am selben Wochenende auch Sophie Turner und Joe Jonas, die nach einer spontanen Las Vegas-Hochzeit eine große Zeremonie in Südfrankreich zelebrierten.

Ort der Festivität war Lenny Kravitz' (55) Pariser Anwesen aus dem 18. Jahrhundert, das mit drei Stockwerken und acht Schlafzimmern über eine beachtliche Größe verfügt.

Prominente Gäste

Zu den Gästen gehörte, neben Brautvater Kravitz, natürlich auch Zoës Mutter Lisa Bonet (51) sowie ihr Stiefvater, "Aquaman"-Star Jason Momoa.

Auch ihre "Big Little Lies"-Co-Stars Nicole Kidman, Laura Dern, Reese Witherspoon und Shailene Woodley waren anwesend, ebenso wie Regisseurin Sam Taylor-Johnson und ihr Ehemann, Hollywood-Schauspieler Aaron Taylor-Johnson. Zudem ließen sich Denzel Washington, Chris Pine und seine Freundin Annabelle Wallis sowie Cara Delevingne und Freundin Ashley Benson die Trauung nicht entgehen. Ein echtes Star-Aufgebot also.

Die Gäste konnten am Vorabend der Hochzeit vor Kravitz' Anwesen bei der Ankunft beobachtet werden, wo dann auch Zoë mit Karl Glusman aus dem Auto stieg.

Zum Probe-Dinner hatte sie sich für ein Ensemble aus weißem Bustier und passender Radlerhose entschieden, über dem sie ein aus Perlen gefertigtes Netzkleid trug. Ihr Ehemann glänzte in Marineblau.

Antrag im Privaten

Das Paar lernte 2016 sich über gemeinsame Freunde kennen, zwei Jahre später bat Karl Zoë um ihre Hand. Ganz romantisch im Wohnzimmer der beiden, Jogginghose inklusive. "Ich finde es toll, dass es in Paris nicht so ein aufwändiger Plan war. Es war zu Hause, in Jogginghosen", freute sich die Schauspielerin damals über den Antrag. Mit Karl scheint sie tatsächlich einen Partner fürs Leben gefunden zu haben. "Ich kann mein verrücktestes Ich in seiner Nähe sein", sagte sie. "Es ist so entspannend, mit jemandem zusammen zu sein, bei dem man sich hundertprozentig fühlen kann."