Stars
27.04.2018

Sohn von Prinz William und Kate heißt Louis Arthur Charles

Herzogin Kate hatte ihren Buben am Montag zur Welt gebracht.

Der Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate heißt Louis Arthur Charles. Das teilte der Kensington-Palast am Freitag mit. Die Bekanntgabe erfolgt vier Tage nach der Geburt, Herzogin Kate hatte ihren Buben am Montag zur Welt gebracht.

Über den Namen des Royal Babys war in Großbritannien zuvor tagelang spekuliert worden. Die Briten sind es gewohnt, in Sachen Namensgebung von der Royal Family auf die Folter gespannt zu werden. Bei Louis Arthur Charles' Geschwistern George und Charlotte musste sich die Öffentlichkeit zwei Tage gedulden. In den Wettbüros zählten zuvor unter den Bubennamen Albert, James und Philip zu den Favoriten. Arthur war sogar der Topfavorit.

Herzogin Kate hatte sich am Montag bereits wenige Stunden nach der Geburt gemeinsam mit Prinz William und ihrem Sohn den Fotografen und Schaulustigen vor dem St. Mary-Krankenhaus präsentiert. Der Bub wurde nach Angaben des Kensington-Palasts um 11.01 Uhr (12.01 Uhr MESZ) mit einem Gewicht von 3,8 Kilogramm geboren.