Brad Pitt stellte "Once Upon a Time in Hollywood" in Cannes vor.

© Getty Images/Samir Hussein/WireImage

Stars
07/04/2019

"Streng geheim": Brad Pitt soll Lehrerin seiner Kinder daten

Nach der Trennung von Jolie soll er nun zum ersten Mal wieder glücklich sein.

Seit sich "Brangelina" im Herbst 2016 trennten, wurden US-Schauspieler Brad Pitt (55) bereits zahlreiche Affären nachgesagt. Mit Ex-Frau Jennifer Aniston soll er wieder angebandelt haben, mit Schauspiel-Kollegin Charlize Theron und einer Architektin namens Neri Oxman. Bestätigt werden konnte keine dieser Beziehungen. Zu Aniston stehe Pitt lediglich in Kontakt.

Doch nun äußerte sich ein Insider und erzählte, dass der Schauspieler sich in Sachen Liebe so bedeckt halte, weil er tatsächlich jemanden gefunden habe. Er sei "in Flirtlaune".

Der anstrengenden Scheidung von Angelina Jolie (44) zum Trotz gehe es ihm so gut wie seit Langem nicht mehr: "Er hat jahrelang unter dem Rosenkrieg gelitten, es war wirklich brutal. Doch nun, da die Scheidung in Sicht ist, fühlt er sich endlich wieder frei. Seine Augen glänzen wieder, er sieht so gut aus wie lange nicht mehr – Dates zu finden stellt für ihn momentan kein Problem dar", erzählte ein Insider dem US-Magazin InTouch.

Datet Lehrerin der Kinder

Die neue Frische habe er einer bestimmten Frau zu verdanken. Das Magazin berichtet, Brad treffe sich mit der Lehrerin seiner sechs Kinder. "Das ist allerdings streng geheim, denn Angie würde durch die Decke gehen, wenn sie davon wüsste." Jolie würde es nicht ertragen, ihren Verflossenen mit einer anderen Frau zu sehen. Auch die Kinder wüssten bis dato nichts von der neuen Beziehung ihres Vaters.

Um welche Lehrerin es sich genau handelt, sei für Jolie aber ohnehin schwierig herauszufinden, da die Kinder in den vergangen Jahren wechselnde Lehrerinnen hatten. Von der Öffentlichkeit versuche Pitt seine neue Freundin fern zu halten und sei "sehr beschützend".

Trotz der Heimlichtuerei sei der bald Geschiedene so glücklich, wie seit Jahren nicht mehr. "Brad fühlt sich, als habe er eine neue Chance im Leben bekommen", so die Quelle.